Jugendraum Grossglattbach e.V.

PDF Drucken E-Mail

PFINGSTROCK 2016

 

Nach der geilen Party im letzten Jahr...

folgt am 14. Mai der Pfingst-Rock 2016.

 

Auch dieses Jahr wird es in den Auwiesen bei unvergleichlicher Atmosphäre an nichts fehlen. Ob direkt vor der Bühne, an der Bar, am Bierwagen oder gemütlich am Lagerfeuer.

Und natürlich ist der EINTRITT FREI!

 

Wieder am Start:

DONNERBALKEN - Die Rockcoverband


März 2006 entstand die Band Donnerbalken.
Nach den ersten Monaten im Probekeller, konnten sie einige Bühnenerfahrungen sammeln und die ersten Erfolge feiern.
Leider hat sich die Band 2009 aufgrund verschiedener Zielsetzungen von der Bühne verabschiedet.
Nach langen Überlegungen entschlossen sich Kevin (Schlagzeug) und Michi (Gitarre) 2010 das Projekt Donnerbalken neu anzupacken!
Nach langer Suche holten sie sich im Juli 2010 Dennis (Gesang) und Marv (Bass) ins Boot, um der Band neues Leben einzuhauchen.
Mit dieser neuen Konstellation, reichlich neuen Ideen und neu gewonnener Motivation fingen sie nochmal von vorne an!
Die Ziele wurden hochgeschraubt und der Proberaum zu ihrem Zuhause. Freut euch auf gute Laune, stimmungsreiche Momente und eine mitreißende Band!!!

Die vier Musiker aus dem Enzkreis haben ihr Herz an die „Größten“ der Hard-, Heavy- und Deutschrock Szene verschenkt. Sie covern seit 2010 die bekanntesten Hits von Bands wie: Böhse Onkelz, Rammstein, Frei.Wild, Manowar, AC/DC, Metallica, J.B.O. uvm.

Mit ihrem charismatischem Sänger und ihrer energiegeladenen Bühnenpräsenz reißen sie jedes Publikum mit und sind nicht mehr aus der Szene weg zu denken.

 

Der ständig wachsende Zuspruch deutet eine klare Richtung.

 

You´ll Never Rock Alone!

 

Außerdem:

CURLY 'N' DIVINE


Die Band besteht seit 2009 aus Florian Buk (Drums, Lead Vocals), Artur Bernhard (Gitarre, Backing Vocals), Hendrik Straub (Bass) und Benjamin Mayer (Gitarre, Backing Vocals, Trompete).

Während der letzten 7 Jahre haben sie zahlreiche Gigs in ihrer Heimatstadt Pforzheim, deren Umgebung, sowie in Karlsruhe, Stuttgart, Bonn, Utrecht (Holland) und Zittau gespielt.

Ihre Musik setzt sich aus verschiedenen Genres, wie Rock, Blues, Country, Metal, Funk und Ska zusammen, wobei Rock das musikalische Fundament bildet. 2009 sowie 2011 waren sie zusammen im Studio und haben ihre Songs aufgenommen, welche auf Youtube zu hören sind.

 

Listen to the Doctor,

Follow the Captain,

Hail to the King,

Then you'll know:

THIS IS CURLY 'N' DIVINE !!!

 

Wegbeschreibung:

----> Zur Veranstaltung auf Facebook

 

Newsletter-Anmeldung